Press and Public Relations

Contact

Mr. Bijan Kafi
Head of Communications
bkafi[at]hanse-ias.de
Tel. 04221 - 9160 - 171

You can find press releases by the Hanse-Wissenschaftskolleg
also on  idw - informationsdienst wissenschaft:

Press Releases

Listenansicht
Kachelansicht
"Hanse Contrapunkte Neuroästhetik" am HWK: Ist Kunst Luxus oder lebensnotwendig?

Eine öffentliche Podiumsdiskussion am 4.Dezember 2012 um 19.00 Uhr

"Synthetische Treibstoffe – ein Beitrag zur Energiewende?"

Namhafte Forscher auf interdisziplinärer Tagung im HWK am 19. und 20. November 2012

Öffentlicher Vortrag: "Chancen und Herausforderungen der Energiewende: Deutschlands Rolle in Europa?"

Prof. Dr. Miranda Schreurs (Berlin)

Zeit: Montag, 12.November 2012, 19:30 Uhr

Ort: Hanse-Wissenschaftskolleg, Lehmkuhlenbusch 4,

27753…

"Glanz und Elend des aufrechten Ganges - Was macht den Mensch zum Menschen?"

Einladung zur Buchvorstellung "Der aufrechte Gang. Eine Geschichte des anthropologischen Denkens". Eine anthropologische Diskussion mit Prof. Dr. Kurt…

Spielregeln für Transnationalität definieren

Neues Zentrum für transnationale Studien der Universitäten Oldenburg und Bremen eröffnet

 

Vernissage "TRANSITION: Knowledge through Performance in Art and Science"

Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK)

am 25.Oktober 2012

um 20.00 Uhr

Symposium "Wahrnehmen und Verstehen von Musik. Philosophische Perspektiven"

Vom 5. bis zum 6. November 2012 findet im Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK) in Delmenhorst das Symposium "Wahrnehmen und Verstehen von Musik.…

Bremer Politiker besuchen das Hanse-Wissenschaftskolleg

Besuch des Bremer Senators für Umwelt, Bau und Verkehr,

Dr. Joachim Lohse

und des Bremer Staatsrat für Wissenschaft und Gesundheit,

Dr. Joachim…

Internationales Symposium: "Zur Selbstorganisation komplexer Systeme"

13.bis 16. November 2012,

Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK), Lehmkuhlenbusch 4,

27753 Delmenhorst

 

Öffentlicher Vortrag: "Smart Grids – auf dem Weg zu intelligenten Stromnetzen"

Prof. Dr. Michael Sonnenschein (Oldenburg),

Zeit: Montag, 8. Oktober 2012, 19:30 Uhr,

Ort: Hanse-Wissenschaftskolleg, Lehmkuhlenbusch 4,

27753…

3. Summer School zur Analyse von Hirnfunktionsdaten mit EEGLab und SPM

2. bis 4. Oktober 2012

im Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK), Lehmkuhlenbusch 4,

27753 Delmenhorst

 

Internationales Symposium "Complex Systems and Brain Networks”

Vom 13. – 15. September 2012 findet im Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK) in Delmenhorst das Symposium "Complex Systems and Brain Networks" statt,…

"Wie Medien unser Leben verändern – Kultur und Kommunikation in ‚mediatisierten‘ Welten"

Prof. Dr. Andreas Hepp (Bremen)

Zeit: Montag, 10. September, 19.30 Uhr

Ort: Hanse-Wissenschaftskolleg, Lehmkuhlenbusch 4

27753 Delmenhorst

 

"Lehren aus der Finanzmarktkrise – welche Zukunft hat die Europäische Union?"

Prof. Dr. Rudolf Hickel (Bremen),

Zeit: Montag, 09. Juli 2012, 19.30 Uhr,

Ort: Hanse-Wissenschaftskolleg, Lehmkuhlenbusch 4,

27753 Delmenhorst. …

"Rekommunalisierung von Energienetzen"

Prof. Dr. Roland Menges (Clausthal-Zellerfeld),

Zeit: Dienstag, 3. Juli 2012, 19:30 Uhr,

Ort: Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK), Lehmkuhlenbusch 4, …

4. Delmenhorster Gespräche über Klima und Energie

"WACHSTUM oder Mäßigung"

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit Walter Hirche und Reinhard Loske

 

Shonah Trescott und Osvaldo Budet: "DRAWN INTO THE LIGHT"

Vernissage am 21. Juni 2012 um 19.00 Uhr

 

Das Hanse-Wissenschaftskolleg gratuliert seinen beiden Partneruniversitäten Bremen und Oldenburg zum Erfolg bei der Exzellenzinitiative

Die Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder hat  ihre Förderentscheidungen für die zweite Programmphase bekanntgegeben.
Ein Erfolg auf ganzer…

"Menschenrechte in Zeiten des Terrors – Neue Sicherheitsstrukturen für den alltäglichen Ausnahmezustand?"

Rechtsanwalt Dr. Rolf Gössner (Bremen),

Ort: Hanse Wissenschaftskolleg, Lehmkuhlenbusch 4, 27753 Delmenhorst,

Zeit: Montag, 14. Mai 2012, 19.30…

Das Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK) erfährt weitere internationale Anerkennung durch Aufnahme in das Netzwerk der Institutes for Advanced Study (NetIAS)

Auf der jüngsten Sitzung der Rektoren der Mitglieder-Kollegs des internationalen Netzwerks NetIAS (Netzwerk der europäischen Institutes for Advanced…

Wie nachhaltig ist Windenergie wirklich?

Tagung zu Materialeinsatz und Materiallebenszyklen in der Windenergie

19. – 20. Juni 2012

am Hanse-Wissenschaftskolleg(HWK), Lehmkuhlenbusch 4,…

Die Leidenschaft des Fotokünstlers für das Meer: "Elger Esser. Stille Wellen"

Eine Ausstellung im Oldenburger Schloss vom

7. Juli bis zum 30. September 2012

 

[Translate to english:] Hohes Lob für gelungene Aufbauarbeit

[Translate to english:] Wissenschaftsrat legt Stellungnahme zum Hanse-Wissenschaftskolleg vor.

"No Risk – No Fun? Von der Risiko- zur Risikowahrnehmungsgesellschaft"

Prof. Dr. Dr. Ortwin Renn (Stuttgart),

Montag, 16. April 2012, 19:30 Uhr,

Hanse-Wissenschaftskolleg, Lehmkuhlenbusch4, 27753 Delmenhorst

 

Ökologie und Wirtschaft – Plädoyer für eine bessere Zukunft"

Dr. Gero Jenner (Graz/Österreich)

Montag, 19. März 2012, 19:30 Uhr

Hanse-Wissenschaftskolleg, Lehmkuhlenbusch 4

27753 Delmenhorst

 

The future of the Ems-Dollart estuary – tackling environmental degradation

The kick-off meeting of the project "Future-Ems” is going to take place at the Hanse-Wissenschaftskolleg in Delmenhorst (Germany) on March 6 and 7,…

Verändert sich unser Gehirn durch die Erfahrung von Kunst?

Auftaktveranstaltung der neuen Reihe "Hanse Contrapunkte Neuroästhetik" am HWK am 08. März 2012 um 19.00 Uhr

 

Eine folgenschwere Entscheidung – der Ausstieg aus der Kernenergie"

Prof. Dr. Gerd Ganteför (Konstanz)

Montag, 13. Februar 2012, 19:30 Uhr

Hanse-Wissenschaftskolleg, Lehmkuhlenbusch 4, 27753 Delmenhorst

 

Call for Applications – Assoziierte Junior Fellowships am Hanse-Wissenschaftskolleg

Das Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK) bietet seit dem 01.01.2011 herausragenden Postdocs aller Disziplinen aus der Nordwestregion (d. h. den…

"Italia mia"“ eine Uraufführung des Komponisten Luca Lombardi in der Mailänder Scala

Während seines Gastaufenthaltes im Sommer 2010 im Hanse-Wissenschaftskolleg (Delmenhorst) arbeitete der international bekannte italienische Komponist…

Bremer Mathematiker erhält Hanse-Postdoc Award

Theodore Alexandrov ist Preisträger des Hanse-Postdoc Award.

Beim traditionellen Neujahrsempfang des HWK am 20.01.2012 wurde ihm dieser mit 5000 Euro…

Royal Society Research Fellow am Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK)

Die "Royal Society", die britische nationale Akademie der Wissenschaften mit Sitz in London, ist die älteste unabhängige wissenschaftliche Akademie,…

Prof. Dr. Edda Weßlau (Bremen): Darf es einen Handel mit Gerechtigkeit geben - Verständigung im Strafverfahren

Zeit: Montag, 14. November 20:00 Uhr

Ort: Hanse Wissenschaftskolleg, Lehmkuhlenbusch 4

27753 Delmenhorst

 

Teaching Energy Experts for our Future

11. November 2011

im Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK), Lehmkuhlenbusch 4,

27753 Delmenhorst

 

"Zeit” Symposium: "Time and Conscious Brain”

Ein Rückblick

Experten lernen vom menschlichen Gehirn

Internationales Symposium

24. bis 26. Oktober 2011

im Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK), Lehmkuhlenbusch 4,

27753 Delmenhorst

 

 

Energiegewinnung durch Wasserspaltung? Internationaler CECAM-Workshop am HWK: "Photo-meets Electrocatalysis: United we split (…water)"

04. bis 07. Oktober 2011

im Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK), Lehmkuhlenbusch 4,

27753 Delmenhorst

 

 

Summer School zur Analyse von Hirnfunktionsdaten mit EEGLab und SPM

19. bis 23. September 2011

im Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK), Lehmkuhlenbusch 4,

27753 Delmenhorst

 

Grundlagenphysik hilft bei der Erforschung des Universums und trägt zur Bewältigung unseres modernen Alltags bei.

50 Physiker, Mathematiker und Raumfahrtwissenschaftler diskutieren am Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK) vom 12. bis zum 16. September 2011 den Stand der…

Summer School: "Ultrafast Nanooptics – Ultraschnelle Nano-Optik"

Vom 7. bis zum 9. September 2011 führt Prof. Dr. Christoph Lienau, Mitglied in dem durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft geförderten…

Förderung exzellenter und innovativer Forschung am HWK: Study groups

Study group "Reconstructive Social Science – Rekonstruktive Sozialforschung”

 

Vacancy Postdoctoral Position at the University of Oldenburg, Germany

We are seeking for a motivated postdoctoral researcher to establish voltage sensitive dye imaging of neuronal activity at University of Oldenburg,…

Vacancy PhD Position at the University of Oldenburg, Germany

The Computational Neuroscience group at University of Oldenburg, Germany, is seeking for a motivated PhD candidate to study mouse retinal coding.  …

Öffentlicher Vortrag der Delmenhorster Universitätsgesellschaft e.V. in Zusammenarbeit mit dem HWK

Prof. Dr. Ulrike Liebert, Bremen

 

" Europa am Scheideweg: Stagnation, Atem holen oder Aufbruch?"

 

Zeit: Montag, 04. Juli 2011, 20:00 Uhr

 

Ort:…

Einladung zur Vernissage

Katja Davar

Artist in Residence am HWK

"A Vanishing Point nearby" (10.06.-30.06.2011)

 

Hot off the press: The HWK Annual Report 2010

2010 an eventful year passed with some important changes and events such as the amplification of HWK-Fellowships, activities from various fields of…

Position advertisement University of Oldenburg

Scientific Monitoring Concepts for the German Bight (WIMO), Subproject Sea State and Suspended Matter in Tidal Flats

Internationale Konferenz am Hanse-Wissenschaftskolleg

"Determinanten psychischer Störungen"

 

 

 

Termin: 14.-16. April 2011

 

Veranstaltungsort: …

"Politik und Vertrauen"

Prof. Dr. Bernhard Kittel (Oldenburg)

 

 

 

Zeit: Montag, 11. April 2011, 20:00 Uhr

Ort: Hanse-Wissenschaftskolleg, Lehmkuhlenbusch 4

27753…

Niedersächsischer Ministerpräsident David McAllister zu Besuch im Hanse-Wissenschaftskolleg

Der niedersächsische Ministerpräsident David McAllister informierte sich bei seinem Besuch des Hanse-Wissenschaftskollegs (HWK) am 31.März über…